Leben in Landau

Soziale Einrichtungen

AA Anonyme Alkoholiker
Hilfe für Alkoholkranke
Treffen jeden Dienstag (ab 19.30 Uhr) Dingolfing, Dr. Martin-Luther-Platz 1-3 (evangelisches Gemeindezentrum)
08731 6 08 22
AGUS Angehörigen-Selbsthilfegruppe Trauer nach Suizid, Kontakte: Werner Kühnert 0871 24 739, Brit Beer: 08734 614  
AL ANON
Angehörigengruppe
Treffpunkt jeweils Dienstag, 19.30 Uhr, Dr.-Martin-Luther-Platz 1-3 (evangelisches Gemeindezentrum) in Dingolfing 08731 6 14 48
Arbeiterwohlfahrt Landau Kurzzeitausflüge und Nachmittage für Senioren, allgemeine Beratung (Hilfe bei Antragstellung, etc.) 09951 57 37
Mittwoch von
9.30 bis 11.30 Uhr
Alzheimer
Selbsthilfegruppe für betroffene Angehörige
Niederbayern - Alzheimer- und Demenzerkrankungen: Frau Renate-Maria Frischhut, Geronto-Therapeutin, Tel.: 0151 123 68 9 86 ab 20:00 Uhr oder 09951 16 16  
Aufmerksamkeitsstörung
Hyperaktivität e.V.:
Ortsgruppe Dingolfing-Landau, Treffen: jeden letzten Montag im Monat im Rot-Kreuz-Haus Landau. 09951 59 99 76
Herr Lermer, Diplom-Soz.Päd.
Bayerischer Blindenbund Beratung und Hilfe für Blinde und stark Sehbehinderte, auf Wunsch auch Hausbesuche 09953 23 03
Walter Bichlmeier
Bayerisches Rotes Kreuz
KV Dingolfing-Landau
Thalhamer Str. 1
94405 Landau
BRK-Behinderten-Club: Zielgruppe: Körperbehinderte, insb. Rollstuhlfahrer, Schwerbehinderte, Blinde.
Senioren-Club: Seniorengymnastik, mobile Hilfe, Behindertenfahrdienst.
Aussiedlerberatung, Familienzusammenführung, Suchdienst, Rückholdienst, Senioren-, Mütter- und Kindererholung, Essen auf Rädern, Hausnotruf, Kleiderkammer, häusliche Krankenpflege, Rettungsdienst und Krankentransport, Krebs-Selbsthilfegruppe.
09951 89 92
oder
08731 31 41 0
Behinderten-Sport
Dingolfing
 BSV Dingolfing, Ludwig Kirchinger  08731/60822
Sonderpädagogische Beratungsstelle Sprache und Lernen Pfarrer Huber Schule: Schulunabhängige Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe für Eltern und Kinder in Kindergarten und Schule; Information, Orientierung, diagnostische Abklärung, Hilfe bei Lern- und Leistungsproblemen, Sprachauffälligkeiten, Verhaltens- und Erziehungsschwierigkeiten, schulischen Krisen, Schullaufbahnfragen. Öffnungszeiten: Montags 13.30 bis 15 Uhr (Anmeldung erwünscht), Montags bis Freitags von 8 bis 11 Uhr unter (09951) 603950  
Caritasverband
Dingolfing-Landau e.V.
Kirchgasse 12, Dingolfing. Kath. Jugendstelle (08731) 60540; Erziehungs-, Jugend- und Familien-Beratungsstelle, (08731) 318550; Eltern-Kind-Gruppe: Anmeldung und Information bei Helga Wittmann, (08731) 318550; Sozialstation/Ambulante Alten- und Krankenpflege (08731) 40328; Sozialberatung, Beratung über gesetzliche Hilfen und bei persönlichen Schwierigkeiten, Vermittlung von Erholungs- und Kurmaßnahmen, Kleider- und Möbellager, Beratungsstelle für Asylbewerber, Fachambulanz für Suchtprobleme, Kath. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen (08731) 3160-0  
Caritasverband
Isar/Vils e.V.
Dr.Godron-Straße 3, Landau. Sozialberatung, Hilfen in sozialen Notlagen, Beratung in schwierigen Lebenslagen, Vermittlung materieller Hilfen, Erholungsmaßnahmen, Beratung von Aussiedlern und Asylbewerbern, Sozialpsychiatrischer Dienst, Teestube, offene Behindertenarbeit/Familienentlastender Dienst, Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern, Fachambulanz für Suchtprobleme, Schwangerenberatung, Ehe- und Familienberatung, Bewährungshilfe, Mittagsbetreuung (f. Grundschüler), Sozialstation/Ambulante Alten- und Krankenpflege. (09951) 9851-0
Demenz Deutsche Alzheimer e.V. Betreuungsgruppe "Mensch sein, Mensch bleiben", Ansprechpartnerin: Renate Frischhut, Tel.: 09951/1616 - wöchentlich jeden Dienstag von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr in der Marbstr. 21, Landau.  
Diakonisches Werk,
Obere Stadt 2, Dingolfing
Aussiedlerberatung, offene Sozialarbeit, Beratungsstelle für Familien und Alleinerziehende in schwierigen Lebenslagen und bei persönlichen Problemen. (08731) 5234
Donum Vitae
Deggendorf
Staatl. anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen, Außensprechtag in Landau jeweils Dienstag von 8 bis 13 Uhr Thalhamer Str. 1 (Rotkreuzhaus), Terminvereinbarung unter Telefon (0991) 371966
Down Syndrom

Eltern von Kindern mit Down Sydrom, Erfahrungsaustausch unter Betroffenen, Unterstützung und Erste Hilfe für Neugeborene, Öffentlichkeitsarbeit; Treffen im Gasthaus Wochinger (Postmünster) jeden letzten Dienstag im Monat ab 20 Uhr.

(09956) 709
Rosa Miksch

Eltern-Kind-Gruppe jeden Donnerstag von 15.30 - 17.30 Uhr im Kolpinghaus am Siegfried-Kroiß-Weg (Nähe Wertstoffhof)
Eltern-Kind-Gruppe
Die kleinen Mäuse
Das Spatzennest
jeden Donnerstag von 09.00 - 11.00 Uhr im Pfarrzentrum St. Johannes, Landau
jeden Freitag von 09.00 - 11.00 Uhr
Brigitte Dütsch
09951 600 609
Elternkreis drogenabhängiger Jugendlicher   09951 77 64
Frau Hofner
Eltern-Forum
am Kreiskrankenhaus DGF
Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie: Schwangerschaftsgymnastik und Geburtsvorbereitung für Frauen, Geburtsvorbereitung Elternpaare (auch am Wochenende), Rückbildungskurse nach der Entbindung, Stillvorbereitungskurs, Stillgruppe, Babypflegekurs, Babymassagekurs, PEKIP, Hebammenhilfe nach der Geburt zu Hause. 08731 88 131 (Gyn. Sekretariat)
Frauenhäuser Landshut Zuflucht bei körperlichen und seelischen Misshandlungen Caritas 08721 274 900 und AWO 0871 92 10 440  
Gesundheitsamt
im Landratsamt Dingolfing
Medizinische Beratung für psychisch Kranke und deren Angehörige, Mütterberatung, Pädaudiologischer Sprechtag (bei Hör- und Sprachauffälligkeiten), Allgemeine Impfberatung, Reisemedizinische Beratung, Medizinische Beratung zum HIV-Antikörpertest und zu Aids, Umweltmedizinische Beratung, Sehbehindertensprechtag, Beratung bei übertragbaren Krankheiten, Beratung zu Fragen der Trinkwasser- und Umwelthygiene. 08731 87-0
Häusliche (ambulante)
Krankenpflege
- Rotes Kreuz, Landau
09951 89 92,
- Buchban Krankenpflegedienst,
09951 67 22 und 59 254;
- Caritasverband Dingolfing-Landau,
08731 40 328;
- Caritasverband Isar-Vils, Landau
09951 98 51-11;
- Ambulanter Pflegedienst mit Herz 
(Kumpfbeck & Kirchherr) 09951 60 46 07;
 
Hospizgruppe
Dingolfing-Landau e. V.
Arcostr. 4, 94405 Landau,
Bürozeiten: Dienstag von 09.00 - 11.00 Uhr, Begleitung Schwerkranker und Sterbender, Trauerbegleitung für Hinterbliebene Angehörige, Beratung zur Patientenverfügung.
Büro: 09951 60 25 809, Fax: 09951 82 77
09951 60 25 809
0160 93 54 88 69
Hyperaktivität Aufmerksamkeitsstörungen e.V.
Ortsgruppe Dingolfing-Landau, Treffen: jeden letzten Montag im Monat im Rot-Kreuz-Haus Landau (HPOT), Leitung: Herr Lemer, Diplom Sozialpädagoge, 09951/599976.
 
INIT-M
Initiative für kranke Menschen und deren Familien
ein Angebot der staatlich geförderten überregionalen offenen Behindertenarbeit
Bürozeiten:
letzter Donnerstag im Monat in Landau 14 - 17 Uhr im Rathaus Landau, Oberer Stadtplatz 1
08561 918 117 od.
0176 550 133 20
Kinderschutzbund
Ortsverband Landau
09951 17 96
Gabriele Deingruber
Knochenmarksspende Unterstützung von Familien krebskranker Kinder 08734 70 00
Hildegart Kölzner
Krebs-Selbsthilfegruppe Beratung und Unterstützung für werdende Eltern, Alleinerziehende und Familien mit Kindern bis zu drei Jahren. Vernetzung und Beratung für alle Fachstellen im Bereich der frühen Hilfen. (08731) 87-0
KoKi-Familienbüro
des Landkreises Dingolfing-Landau
Beratung und Unterstützung für
werdende Eltern, Alleinerziehende und Familien mit Kindern bis zu drei Jahren. Vernetzung und Beratung für alle Fachstellen im Bereich der frühen Hilfen. 
Steinweg 31, 84130 Dingolfing
 08731 87-0
Koronargruppen Herzkranke Menschen im Anschluß an die stat. Rehabilitation haben die Möglichkeit, durch bewegungstherapeutische Übungen eine Verbesserung des körperlichen Zustands zu erreichen. Kontakt für Landau: Silvia Mandel, 08731 71 897, Frau Mücke 08731 88 101.  
Kreisjugendamt
Dingolfing-Landau
Amtspflegeschaft (Vaterschaftsfeststellung, Unterhaltsregelung), Leistungen nach dem Unterhaltsvorschußgesetz, Kostenbeiträge für Kindergartenbesuch, Tagespflege, Beratung im Rahmen des Jugendschutzes, Kommunale Jugendarbeit. 08731 87-426
Kreuzbund e.V.

Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Alkohol- und Medikamentenabhängige und deren Angehörige. Treffen ist wöchentlich dienstags von 19.00 - 20.30 Uhr im Gruppenraum der Kirche St. Johannes (bei Realschule).Die Gruppenleiter können Sie erreichen: Paul Schulz 09953 28 29, Rosemarie Huber 09951 60 21 80, Christa Bucher 09933 16 01

 

Krisendienst Horizont anonyme und vertrauliche Hilfe bei Selbstmordgefahr 0941 581 81
Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Dingolfing-Landau, Geschäftsstelle. Beratung - integratives Wohnen - Verwaltung: Siegfried-Kroiß-Weg 4, 94405 Landau a.d.Isar, 09951 98 35-0, Ambulante und mobile Förderung bei entwicklungsauffälligen Klein- und Vorschulkindern: Siegfried-Kroiß-Weg 4, 94405 Landau, 09951 98 35-21, Vorschule für sprach- und entwicklungsverzögerte Kinder: Siegfried-Kroiß-Weg 4, 94405 Landau, 09951 98 35-0, Förderschule zur individuellen Lebensbewältigung: Marienhöhe 3 a, 94405 Landau, 09951 98 35 70.  
Multiple Sklerose
Selbsthilfe-Gruppe
Ansprechpartner: Herr Erich Luginger, Martinsbuch 26 1/2, 84152 Mengkofen, Telefon: 08733 13 44 oder: Frau Rosemarie Boneder, Zollnerstr. 11, 94431 Pilsting, Telefon: 09953 17 46  
Osteoporose
Selbsthilfe-Gruppe
Eva Bunz 09933 551, Ludwig Kirchinger 08731 67 98.  
Overeaters
Anonymus
Die OA (Selbsthilfegruppe für Ess-Süchtige, Magersüchtige und Ess-Brech-Süchtige) ist eine Gemeinschaft von Menschen, die sich in Landau trifft, um ihr gemeinsames Problem, das zwanghafte Essen, zu lösen. Die Gruppe trifft sich jeden Donnerstag um 19.00 Uhr in den Räumen der Caritas Landau, Dr.-Godron-Str. 3.  
Parkinson Selbsthilfegruppe Deutsche Parkinson Vereinigung, DPV Regionalgruppe Deggendorf, Ansprechpartner: Herr Rudolf Meier, Otzing, Tel.: 09931 39 23.  
Selbsthilfegruppe für Familien mit behinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen: Hilfe für Eltern mit geistig-, körperlich-, sinnesbehinderten od. kranken Kindern. 09951 60 10 03
Frau Seifried oder
Herr Suchy 08732 28 39
Selbsthilfegruppe
Schmerzkranker
  09954 467
Karl Galle
Sonderpädagogi-
sche Beratungs-
stelle
Dr. Josef Hastreiter Str. 34a, 84130 Dingolfing. Konkrete, vertrauliche, kostenfreie Hilfestellung, Informationen und diagnosebegleitende Beratung bei Einschulungsfragen, Vorschulischer/schulischer Förderung, Schullaufbahn-Entscheidungen, Bestimmung des Förderorts und Erziehungsproblemen. Es geht um Kinder und Jugendliche mit Sprachauffälligkeiten, motorischen Auffälligkeiten sowie Verhaltensauffälligkeiten. Telefon während der Schulzeit Montags von 8 bis 10 Uhr 08731 39 59-113.  
Sozialer Dienst
am Landratsamt
Dingolfing-Landau
Adoptionsvermittlung und Pflegekinderwesen, Beratung und Betreuung von Behinderten, TBC-Kranken und TBC-Gefährdeten, alten Menschen, AIDS-Kranken und HIV-Positiven, psychisch Kranken und Familien mit Mehfach-Problematik, Betreuung von Familien, Familiengerichtshilfe, Fremdunterbringung, Jugendgerichtshilfe, Spzialpädagogische Familienhilfe, intensive Betreuung von Famlien, Suchtberatung, Sucht-Präventation, Schwangerschafts-Konfliktberatung, Allgemeine Schwangerschafts-Beratung, Vermittlung von finanziellen Hilfen; 08731 87-0.
Schuldner-Beratung jeden Donnerstag von 8 bis 12 Uhr im Amt für ländliche Entwicklung Landau am Dr. Schlöglplatz.
08731 87-0
Staatlich anerkannte
Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
am Landratsamt Dingolfing-Landau, Außenstelle: Landau, Mittwoch, 13.30 bis 15.30 Uhr im Gebäude des Amtes für ländliche Entwicklung, Dr. Schlögl Platz 1, 94405 Landau, Erdgeschoss, Zimmer 23; 08731/87-242. Schwangerenberatung, Schwangerschafts-Konfliktberatung, Vermittlung von finanziellen Hilfen, Beratung Partner- und Lebensprobleme, Familienplanung. Infos auch unter:
www.schwanger-in-dingolfing.de
08731 87-242
Frau Högy;
08731 87-243
Frau Lermer
Teestube Treffpunkt für Menschen in seelischen Konfliktsituationen und Menschen, die an psychischen Krankheiten leiden. Hier können Menschen mit ähnlichen Schicksalen Abwechslung finden, die Freizeit gestalten, sich unterhalten, kreativ sein: Landau, Dr. Godron-Str. 3, mittwochs von 16.30 bis 18.30 Uhr und freitags von 9.30 bis 11.30 Uhr Dingolfing, Gruppenraum der Caritas, Kirchgasse 12, dienstags von 16.30 bis 18.30 Uhr und donnerstags von 9.00 bis 11.00. Sozialpsychiatrischer Dienst des Caritasverbandes Isar/Vils, Dr. Godron-Str. 3, Landau, Tel.: 09951 98 51 15
Telefonseelsorge gebührenfrei bundeseinheitlich
0800 111 0 111 und 0800 111 0 222
 
Weißer Ring Hilfe für Kriminalitätsopfer Elfriede Fußeder, 08702 94 63 15