Infos aus dem Rathaus

Montag, 21.08.2017

Theresienstraße wieder gesperrt wg. Asphaltierung

Ab dem kommenden Montag, 21.08. ist die Theresienstraße und der Stadtgraben in beide Richtungen wieder vollständig gesperrt.

Am Montag werden noch einige Kanaldeckel von den Stadtwerken angehoben.
Am Dienstag wird der gesamte Straßenbereich von der Fa. Westenthanner abgefräst, gesäubert und für die Asphaltierung vorbereitet. Bei trockener Witterung wird sofort im Anschluss die Asphaltfeinschicht aufgetragen.
Hier darf zur Aushärtung 1 Tag lang kein Verkehr fahren.
In dieser Zeit werden noch die Wasserschieberkappen angehoben und Restarbeiten erledigt. Am Tag der Asphaltierung können die Anlieger nicht mit ihren Kraftfahrzeugen zu den Wohnungen fahren. Dieser Tag wird von der bauausführenden Firma den Anliegern bekannt gegeben. Sie werden gebeten, die umliegenden Parkplätze zu nutzen (Parkgarage am Stadtgraben).

Der Verkehr kann voraussichtlich ab Ende der Woche wieder für den Verkehr frei gegeben. Die Markierungsarbeiten werden bei laufenden Verkehr durchgeführt.

Die Stadt Landau bedankt sich für das Verständnis bei den anliegenden Firmen und Anwohnern.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung unter 09951/941 135.

 



Zurück zur Übersicht.