Veranstaltungsdetails

20.07.2017 - Jahrestagung der archäologischen Arbeitsgemeinschaft Werkzeuge und Waffen 2017
Beginn: 30.12.1899 07:00:00 Uhr
Veranstaltungsort: Herzogssaal im Kastenhof, Oberer Stadtplatz 20, 94405 Landau a.d.Isar
Veranstalter: Förderkreis des Niederbayerischen Archäologiemuseum mit der AG Werzeuge & Waffen

Vortragsblock zur Vorgeschichte und Geschichte Landaus und seines Umlandes, der Schwerpunkt liegt auf Werkzeugen und Waffen mit Bezug zur Wasserwirtschaft, Fischfang und Bootsbau.

Als Beispiele gelten Angelhaken, Widerhakenspitzen und Harpunen, Netzherstellungswerkzeuge u.ä. aus unterschiedlichsten Zeithorizonten.

Donnerstag, 20.07. bis Samstag, 22.07.2017 von 07:00 - 17:30  Uhr.

http://www.werkzeugeundwaffen.de/

Allgemeine Hinweise
Die diesjährige Veranstaltung der AG Werkzeuge & Waffen findet in Zusammenarbeit und mit großzügiger Unterstützung der Kreisarchäologie Dingolfing-Landau, namentlich vertreten durch Herrn Dr. Florian Eibl, und dem Förderkreis Niederbayerisches Archäologiemuseum e.V. (Landau a. d. Isar) statt.

Anmeldung
Eine verbindliche Anmeldung, insbesondere zur Exkursion ist bis Montag, den 17.07.2017 für die Planung vor Ort notwendig. Eine entsprechende Benachrichtigung senden Sie bitte an:florian.eibl@landkreis-dingolfing-landau.de

Tagungsbeiträge
Normal : 32 Euro
Schüler/Studenten : 22 Euro
Referenten : 12 Euro
Tageskarte : 15 Euro
Exkursion : 16 Euro
Der im Tagungsbüro vor Ort zu zahlende Tagungsbeitrag für die drei Vortragstage beinhaltet neben sämtlichen Museumseintritten, Kaffeepausen, Buchgeschenken auch Gutscheine für Getränke und Essen für das Gartenfest im Innenhof des Museums am Samstag den 22. Juli!

Vorabendtreffen
Für Mittwoch den 19.07.2017 ist ab 18:00 Uhr ein Treffen im Wirtshaus „Zum Oberen Krieger“ (http://www.zum-oberen-krieger.de/) geplant. Hierzu bitten wir bei Interesse um eine kurze Benachrichtigung.

Tagungstasche
Im Tagungsbüro vor Ort liegen in Ihrer Tagungstasche das endgültige Programm, Buchgeschenke und weiteres Informationsmaterial für Sie bereit.

Tauschbörse
Es ist erneut unsere traditionelle „Tauschbörse“ für überzählige Sonderdrucke, Bücher etc.
vorgesehen. Die Teilnehmer werden daher gebeten Material zur Auslage und Mitnahme zur
Verfügung zu stellen.